Sich über das Dschungelcamp aufzuregen, ist verschwendete Energie.

19.01.2014:Ich verstehe nicht wieso man sich überhaupt noch über das Dschungelcamp aufregt. Martin Oetting tat das gerade. Was läuft, wird konsumiert. Was konsumiert wird, wird diskutiert. Vielleicht noch allgemeiner: Was existiert, wird benutzt. Die Atombombe oder Gentechnik wird benutzt. Leider ändert sich darüber aufzuregen, nichts. Aber Ändern ändert etwas. Z.b. selbst an eigenen Formaten arbeiten, […]