buzzybrand

2015

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Die Medium Plattform, Klage über Like-Button und Memes für Flugsicherheit.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Visuelles Marketing, Verizon & AOL Deal und eine KFC-Tastatur.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Periscope als Marketing Tool, Youtube Aktivierung und Kopftransplantationen.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Unsere re:publica re-trospektive

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Wir auf der re:publica. Und: Millennials, Mobility und die Starbucks Strategie dafür.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Große Player, kleine Bedürfnisse und YouTube-Campaigning.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Instagram Ads, Facebook Newsfeed Insights und Edward Snowden

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Virals und Burger

Gastbeitrag »  buzzybrand  » HRS 40 Sterne Service

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Super Dickmann’s

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Desperados

Gastbeitrag »  buzzybrand  » F8 Sonderausgabe – Das Wichtigste von der Facebook Konferenz

Gastbeitrag »  buzzybrand  » ŠKODA

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Microsoft Lumia

Gastbeitrag »  buzzybrand  » merci

Gastbeitrag »  buzzybrand  » airberlin

Gastbeitrag »  buzzybrand  » boohoo

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Toffifee

Gastbeitrag »  buzzybrand  » The Secret of ROI, Pinterests goldene Zukunft und öffentlich rechtliches YouTube.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Erdmänchen-App, Jugendlichen-Studie und ein Tech-urgestein, das sich neu erfindet.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Diese 4 sozialen Netzwerke nutzt eine 14 Jährige wirklich, die Zukuft der BBC und Emoticon-Domains.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Twitter Team Accounts, Black-Hat-Facebook und WhatsApp-SZ-Tester.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Nischen, Kinder und Obst.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Netzwerk für Dinge, Quatsch mit Tweets und Töchter in Snapchat.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Snapchat vs. Publisher, Mobile Strategie und einem Lautsprecher Viral.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Web-WhatsApp, Insights en masse und uns liebende U-Bahnen.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Teenager, Linkbaits und Kilometer.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Trends, Probleme und Fische.

2014

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Die schönsten Jahresrückblicke des Jahres

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Features, Features, Features, Social Search und Google Glass.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Dark Social, mobile Internetnutzung und #Wünsche.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Dussmann Pressemitteilung Bildmaterial

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Heißes Jahresende bei Twitter, Abmahnungen bei Video-Bloggern und die Tribute von Panem auf Youtube.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » airbnb als Marketingkanal, bessere Suchergebnisse für Smartphones und die Zukunft des CMO

Gastbeitrag »  buzzybrand  » buzzybrand Relaunch, Youtube Music, richtig viele Messenger-News und Facebook zu Thanksgiving.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Digitale Mediaspendings überholen TV, Siegeszug der Messenger-Dienste und Facebook in 10 Jahren.

Gastbeitrag »  buzzybrand  » Junior Community Manager (m/w)

Gastbeitrag »  buzzybrand  » 2020 besitzen 80% aller Erwachsenen ein Smartphone, kostenlose Youtube-Studios, Google hält “Fit”, Facebook verbucht Rekordquartal und Foursquares Zukunft ist ungewiss.

Sharing:
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn

Veröffentlicht von Klaus Breyer

Hat Software Engineering studiert und 2010 die Social Media Agentur buddybrand mitgegründet. War dort bis 2015 als technischer Geschäftsführer / Chief Technology Officer verantwortlich für die Implementierung von Technologien und Innovationen im Marketing-Kosmos. Seit 2016 nun Mitgründer und CTO von BuzzBird, der #1 Plattfform für automatisiertes Influencer Marketing.

Immer auf der Suche nach Trends und technischen Herausforderung liegt der Fokus aktuell auf der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Engagements als Business Angel. Kann auch als Freelance CTO und Berater gebucht werden.

3 Gedanken zu „buzzybrand“

  1. Naja, das klappt nur solange die Leser nicht die Febr-urnedeURL in ihrem Feedreader eingetragen haben.Ich hab das hier mal umgestellt – sozusagen als Pilotprojekt. Apfelquak fahre ich bis zum Schluss mit Feedburner. 37405 Feedleser – wenn davon 10% den Umstieg mitbekommen, kann ich froh sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.