Monospaced Fonts: Schriftarten für Programmier

16.01.2017:Was viele nicht wissen: Man muss sich nicht mit der vorinstallierten Schrift des Editors oder der IDE zufrieden geben. So gut wie jede Umgebung bietet die Möglichkeit, eine Schriftart zu definieren. Da ein Programmierer von Natur aus auch Optimierer ist, soll natürlich auch dieser Aspekt des Werkzeugs mit dem er täglich mehrere Stunden verbringt, optimiert werden. Ich persönlich bin […]


Wie man unter Zeitdruck ein Software-Projekt mit einer völlig fremden Codebase übernimmt und am Laufen hält.

23.08.2016:Wer ein größeres Software Projekt übernimmt, dessen Codebase er nicht kennt, hat erst einmal mit viel Komplexität und Unsicherheiten zu kämpfen. Ein Rewrite kommt selten in Frage. Mal davon abgesehen, dass Rewrites meist ohnehin Todesmärsche sind , muss ja auch noch die laufende Plattform maintained werden. Meist sind auch die vorherigen Entwickler nicht sonderlich kooperativ. „Never […]


Entwickler Sourcing mit Stack Overflow

09.08.2016:Bei dem überwältigenden Feedback auf meinen letzten Artikel Weltweites Entwickler Sourcing: Gründe und Prozess dafür ist eine Frage besonders herausgestochen: Wie generiere ich weltweit Bewerbungen? Background Der erste Weg führt natürlich immer ins eigene Netzwerk. Wenn das erschöpft ist, bieten sich eigentlich zwei Alternativen: Headhunter / Recruiter und Stellenanzeigen. Headhunter eignen sich meines Erachtens nach vor allem dafür, […]


Weltweites Entwickler Sourcing: Gründe und Prozess dafür

02.08.2016:Aufgrund von akutem Fachkräftemangel in Berlin führe ich ja gerade Bewerbungsgespräche mit Javascript-Entwicklern aus der ganzen Welt. Mir fallen nur noch wenige Gründe ein, warum man lediglich in der eigenen Stadt suchen sollte und noch weniger Gründe, warum man sämtliches Personal bei sich im Büro sitzen haben will. Auslöser Aktuell arbeite ich sowohl mit Entwicklern in […]


Automate All The Things: Mein Projekt-Boot-Script

29.02.2016:Ich switche hin und wieder viel zwischen Projekten. Ich habe es mir inzwischen angewöhnt für jedes noch so kleine Projekt ein Boot-Script zu schreiben. Kostet nur wenig Zeit und spart das nervige eingeben der IP-Adresse (mehrfach!). Im einfachsten Fall öffnet das den Browser, öffnet den OS X finder, startet den Webserver und lässt compass lauschen. run.sh: /usr/bin/open […]


BuzzBird Stellenanzeige PHP / Symfony Developer (m/w)

:Ich habe noch nicht ausführlich darüber geschrieben, aber seit Februar bin ich CTO von dem noch jungen Unternehmen buzzbird. Und ich suche aktuell noch 2 PHP / Symfony Developer für mein Team in Berlin. Die Stellenausschreibung mit viel Liebe von Entwickler für Entwickler und straight to the Point gibt es online.


Checkliste zur Übernahme bestehender Projekte

21.02.2016:In meiner Eigenschaft als Freelance CTO habe ich in der Vergangenheit auch regelmäßig mit komplett neuen Projekten und Codebases zu tun. Manchmal muss ich mich ganz reinabeiten, manchmal muss ich nur die Struktur erst mal bewerten. Im folgenden möchte ich einmal mit euch meine Checkliste dafür teilen mit welcher ich bei einem neuen Projekt aufschlage. […]


Massen-Backup von Git Repositories ( zur cloudcontrol Insolvenz)

16.02.2016:Mein bisheriger Lieblingsanbieter für Cloud-Hosting wird zum Ende des Monats seinen Dienst einstellen. Schade. Aber nun muss man auch reagieren und seine Daten sichern. Um meine Repositories zu migrieren, habe ich mir ein kleines Shellscript geschrieben um alle auf einmal lokal zu klonen – und anschließend wo anders hin zu transferieren. Das wollte ich mit euch teilen: […]


Symfony Deployment Scripts

10.12.2015:Der Deployment-Prozess für Symfony-Projekte ist ein ziemlicher Schmerz. Noch viel mehr, wenn man eigentlich gar nichts großes machen möchte und auf webspace deployed. Bisher war das dann in etwa folgender Prozess: Assetic Assets rausrendern src Ordner hochladen web Ordner hochladen app/Ressources Ordner hochladen – aber auf keinen Fall den lokalen Cache! app/cache leeren lokal die Assetic […]


Prozesse in der Kreativwirtschaft: Ein großes Missverständnis

08.10.2015:Die puristische, reine Lehre nach einem immer gleichen agilen Prozess erscheint mir inzwischen schon fast wie der heilige Gral. Unereichbar und vor allem ein frommer Wunsch. Eine immerwährende gute Ausrede für den Entwickler – „Agil wäre das nicht passiert!“ – und trotzdem im Alltag schwer umzusetzen. Auf der anderen Seite sind Marketing-Abteilungen, die von Kampagnen pixelgenaue Designs […]