Thailand – Ein Bericht.

Ich war die letzten 3 Wochen in Thailand unterwegs - und habe dabei gemeinsam mit meiner Frau eine Menge Bilder und super deepe philosophische Eindrücke gesammelt und mitgebracht. Eckdaten:16.07.2019 – 19.07.2019 Bangkok19.07.2019 – 25.07.2019 Ko Pha-ngan25.07.2019 – 31.07.2019 Phuket Bangkok Bangkok wirkt nicht wie eine Großstadt, wenn man mitten drin ist. Eher wie ein gigantisches [...]

What’s in My Bag – 2018 Edition

1. Bag: Meine Bag ist eher ein Bagpack, kommt von Vaude und nennt sich PETros. Ich mag Vaude aus Heimatverbundenheit. Aber die machen auch ganz viel für den Umweltschutz und so, scheint also moralisch vertretbar zu sein. Dieser Rucksack ist z.b. aus recycleltem PET. Das ist deren bester Laptop-Rucksack, der zugleich noch genügend Platz hat. [...]

Familiäre Finanz-Organisation

Bevor unser Kind auf die Welt gekommen ist, verdienten meine Frau und ich in etwa gleich viel und wir splitteten die Ausgaben grob. Als dann mit Kind und Elterngeld ein Einschnitt anstand, wollte meine Frau sich nicht „ausgehalten“ fühlen. Da ich immer in einfachen und skalierbaren Prozessen denke (auch im Privatleben), habe ich mich der [...]

Wachstumsschmerzen: Learnings eines Millennial Unternehmers

Eigentlich mag ich den Begriff Millennial oder Generation Y, X und Z überhaupt nicht, aber ich hoffe, damit ein paar Klicks zu generieren. So eine „Generation“ beschreibt ja lediglich, wie alt jemand zu welcher technologischen Entwicklungsstufe war. Pauschale Eigenschaften (Unabhängigkeit, Erfolgswillen, etc.) dieser Gruppen lehne ich ab, da sich diese mit dem Alter ohnehin ständig [...]

Erkältung – Burn Out des kleinen Mannes

Heute möchte ich mal über eine Erkältung reflektieren, die ich unlängst überwunden habe. Freitag Morgen begann ein Martyrium von 3 Tagen Halsschmerzen, gefolgt von 3 Tagen leichtem Schnupfen. Soweit, so gut. Die Sympthome hat man ja schnell im Griff mit Tantum Verde, Gelomyrtol etc. Die Psyche Mein eigentliches Problem: Ich bin kann mich während während [...]

Jedem Anfang liegt ein Ende inne

Ich habe  nach über 5 Jahren mein Amt als technischer Geschäftsführer von buddybrand niedergelegt. buddybrand wandelte sich in den letzten Jahren von einem technischen Dienstleister hin zu einer der deutschen Topadressen für Social Media und insbesondere Content. Die Reise habe ich über 5 Jahre aktiv mit gestaltet. Nun allerdings geht diese wahnsinnig krass gute Zeit für mich [...]

Dominikanische Republik / Sein Name war Oscar: Die Geschichte des Mojito Grande.

Der Mojito in seiner Heimat, der Karibik, ist zwar großartig, aber in Pauschalurlaub auch pauschal viel zu klein. Noch dazu verstehen in der dominikanischen Republik die Barkeeper beim bestellen nur Spanisch - in jeglicher hinsicht. Man freute sich ja schon, wenn überhaupt kam, was bestellt wurde. In meiner Verzweiflung ob der kleinen Drinks begann ich, immer zwei [...]

Schulter-Bänderriss: Zwischen Selbstmitleid und Scheiss drauf!

Wenn man, wie ich, einen Verkehrsunfall hatte, bei dem der rechte Oberarmknochen die Bänder der Schulter sprengt, dann dauert das nicht nur sehr lange bis man wieder mit zwei Händen einen Computer bedienen kann, sondern es ändert sich noch vieles mehr. Naja. Jedenfalls kann ich jetzt wieder einen Computer bedienen und damit auch welche Veränderungen damit [...]

Generation Schlachtzug – was vom Raiden im Kinderzimmer blieb.

World of Warcraft Grobbulus Kill Ich hatte von 2004 bis 2007 viel Zeit in der Welt von World of Warcraft verbracht. In zwei vollen Lebensjahren hatte ich 150 Tage "ingame" verbracht. Und ich bereue keinen einzigen Tag davon. Zum bald 10jährigen Jubiläum möchte ich mal ein kleines Resumé ziehen und erzählen, was das Spiel aus und mit mir gemacht hat. Organisation [...]